Herzlich willkommen zu den Scherenburgfestspielen!

Theaterworkshop für geflüchtete und einheimische Jugendliche

Herbstferien noch nicht verplant? Na dann mal los!
Vom 29.10. - 03.11.2018 veranstalten wir einen kostenlosen integrativen Theaterworkshop für Jugendliche im Alter von 12-25 Jahren.
Jugendliche jeglicher Herkunft sind herzlich dazu eingeladen. Es geht darum sich in dieser Woche kennenzulernen und ein Theaterstück zu entwickeln und am Ende gemeinsam Aufzuführen. Hierbei ist die Sprache eher zweitrangig.

Die Idee ist, dass durch die Methoden des Theaterspielens Vorurteile und Berührungsängste abbauen und um somit einen Boden für Integration zu schaffen.

Den Workshop wird die erfahrene Schauspielerin und Theaterpädagogin Nicole Kleine aus Berlin leiten.
Der Workshop beginnt am Montag, 29.10.2018 um 11:00 Uhr im Foyer der Scherenberghalle in Gemünden. Ab dann wird jeden Tag geprobt und entwickelt. Am Samstag, 03.11.2018 wird es dann um 18:00 Uhr eine öffentliche Aufführung geben - ebenfalls im Foyer der Scherenberghalle.

Es sind noch Plätze für diesen Workshop frei.
ZUR ANMELDUNG!

Die Scherenburgfestspiele befinden sich in der Spielzeitpause. Einen herzlichen Dank an alle Besucher, Sponsoren und Helfer für diese erfolgreiche Festspielsaison 2018!

 

Wenn Sie gerne wissen möchten, was es bei den Scherenburgfestspielen Neues gibt dann registrieren Sie sich gleich hier für den Newsletter.

Scherenburgfestspiele – Aufbau