Neuer Spielplan

VVK für drei Sommer-Stücke gestartet

Die kommende Saison der Scherenburgfestspiele ist vom 9. Juli bis 15. August 2021 terminiert. Voller Spannung, Stolz, Vorfreude und Optimismus präsentieren wir in diesem Jahr drei mitreißende Produktionen, die wir diesen Sommer im Rahmen der Freilichtfestspiele im Innenhof der Scherenburg aufführen wollen:

Daneben sind auch wieder einige Gastspiele geplant, wie beispielsweise Marco Webers Comedy-Programm „Warum nett“. Weitere werden folgen.

Der Big Band-Abend musste leider ins nächste Jahr verschoben werden. Die vielen Musiker*innen der Combo nach den geltenden Abstandsregeln auf der Bühne im Innenhof der Burg Corona-sicher unterzubringen ist unter momentanen Bedingungen schlicht nicht möglich. Big Band- und Soul-Fans werden dann 2022 mit „Motown Mania“ voll auf ihre Kosten kommen.

Der Vorverkauf für die diesjährige Spielzeit hat bereits Mitte Februarbegonnen. Seit diesem Zeitpunkt ist der Programm- und Terminplan der Freilicht-Festspiele auf der Webseite öffentlich einsehbar. Online erläutern wir auch, was beim Besuch der Festspiele in Corona-Zeiten zu beachten ist.

Über unser nagelneues Ticketsystem ist der Kartenerwerb nun komfortabel auf der Festspiel-Webseite abwickelbar; zusätzlich zum weiterhin möglichen Kauf über das Telefon oder vor Ort im Festspielbüro (sobald wir wieder für den Publikumsverkehr öffnen dürfen). Die Gäste können sich so ihren Wunschplatz online im dortigen interaktiven Sitzplan des Webshops aussuchen, direkt buchen und sich das Ticket selbst ausdrucken

Über alle Neuigkeiten rund um Spielplan, Produktionen, Ticketkauf, Corona-Regeln und vieles mehr informieren wir regelmäßig in unserem E-Mail-Newsletter. Noch nicht kostenlos dafür registriert? Dann gerne gleich hier eintragen. Auch einen Besuch wert sind unsere Profile bei facebook und Instagram.