Probleme mit diesem Newsletter? Dann klick' hier für die Webansicht.

4. Juli bis 12. August 2018

Liebe Freunde der Scherenburgfestspiele,

mitten aus der Spielzeit melden wir uns mit den aktuellen Neuigkeiten rund um den Burgturm.

FESTSPIELE AUF ERFOLGSKURS

In diesem Jahr haben wir drei sich an Superlativen übertreffende Theaterproduktionen zur Premiere gebracht.

Mit der musikalischen Schlagerrevue der 50er und 60er "Petticoat und Minirock" haben wir erstmals den  Schritt ins Musical gewagt und wurden belohnt.

"[…]Gemünden hat ein Headliner-Stück, das sich in seiner Inszenierung mit Profis und Laien gemixt über seine Grenzen hinaus sehen lassen kann. […] Aus einem Reigen von Hits aus den 50er und 60ern machte [Regisseur Urs Schleiff] ein zweieinhalb stündiges trendiges Musical mit Kultfaktor." - MAIN ECHO -

Auch die rasante Komödie "Außer Kontrolle", in der ein Spitzenpolitiker um eine Affäre zu verdecken ein Lügengebäude aufbaut, das jeden Moment droht einzustürzen, erlebte bisher beim Publikum großen Erfolg.

"Als wär's ein Stück über den Polit-Zirkus von Berlin. Diese Komödie ist derart aktuell, dass man den Programmgestaltern der Scherenburgfestspiele seherische Fähigkeiten bescheinigen möchte. In den haarsträubenden Trubel bundesdeutscher Politik fügt sich sogar der Titel des Lustspiels passend ein: 'Außer Kontrolle'. [...] Regisseur Peter Cahn hat mit seinem hoch motivierten und konzentriert agierenden Ensemble eine witzige und pfiffige Komödie auf die […] Bühne gestellt, die zwei Stunden lang Lachsalven und spontanen Szenenapplaus provoziert." - Main Post -

ES GIBT NOCH TICKETS!

Sollten Sie sich bis jetzt noch nicht entschieden haben, welches der beiden Stücke Sie besuchen wollen, empfehlen wir Ihnen einfach beide zu besuchen. Für diesen Fall halten wir das "Kombi-Ticket" für Sie bereit.
Beide Abendproduktionen besuchen und bis zu 10,00 € sparen. Rufen Sie uns an 09351/ 5424 oder schreiben Sie uns eine Mail, wir beraten Sie gern. Direkt zur online-Reservierung

EIN GEBEN UND EIN NEHMEN…

Vielen, die in Gemünden und Umgebung beheimatet sind, wird aufgefallen sein, dass die Innenstadt einem sogenanntes "Urban Knitting" zum Opfer gefallen ist. Bei Urban Knitting wird einfach alles eingestrickt, was einem in den Weg kommt: Baumstämme, Straßenlampen, Rathaus-Türklinken und vieles mehr. Das Familienstück "Pippi in Taka-Tuka-Land" ist der Grund für diese Zierde. Die Bewohner des Kreisseniorenzentrums haben tatkräftig dabei unterstützt und unermüdlich gestrickt.
Als großes Dankeschön wird das Ensemble von "Petticoat und Minirock" am Sonntag um 15:00 Uhr eine Sondervorstellung im Seniorenzentrum mit den Hits der Theaterproduktion geben.

FESTSPIELSOUVENIERS FÜR KINDER- & JUGENDARBEIT

Auch in diesem Jahr gibt es wieder kleine Souvenirs von den Scherenburgfestspielen und alles steht unter dem Motto "Pippi Langstrumpf".
Das Weingut der Familie Keller hat uns wieder zwei köstliche Festspielweine ausgesucht.
Zum einen den fränkischen Klassiker, Silvaner und zum anderen einen fruchtigen Sommerwein, den Rotling Eva-Maria. Um das Sortiment abzurunden gibt es noch einen Silvaner Secco und einen alkoholfreien Trauben Secco im Piccolo Format.

Auch die Pippi-Buttons und Autogrammkarten gehören zu unserem diesjährigen Sortiment.

Zu bekommen sind diese Souvenirs an der Tages- und Abendkasse am Theater oder im Festspielbüro.

Der Reinerlös aus dem Verkauf fließt komplett in unsere Kinder- und Jugendarbeit.
Wir werden Theaterworkshops und Ausflüge mit dem Kinderensemble davon bestreiten.

Ganz viele Informationen zu den diesjährigen Scherenburgfestspielen, über die Stücke, die Darsteller, unsere Sponsoren und vieles mehr finden Sie in unserem Programmheft. Blättern Sie online oder nehmen Sie sich gerne ein Exemplar im Festspielbüro oder oben im Burghof mit.

ÖFFNUNGSZEITEN KARTENVORVERKAUF

Wir haben montags bis freitags
von 09:00-12:30 Uhr
und 14.00 - 18.00 Uhr
und samstags
von 10.00 - 12.30 Uhr geöffnet.

NUN GENIESSEN SIE IHREN FESTSPIELSOMMER UND WIR FREUEN UNS, SIE OBEN "AUF DER BURG" BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN.

Ihr Scherenburg-Festspiel-Team

Fotos: Elke Röder


Festspielverein der Stadt Gemünden e. V.
Scherenbergstr. 2 | 97731 Gemünden
Fon 09351-5424 | Fax 09351-604668
mail@scherenburgfestspiele.de
www.scherenburgfestspiele.de
Vertreten durch
Dr. h.c. Hans Michelbach, MdB

St.-Nr. 231/108/20151
USt-IdNr. DE 199395838