Regie Urs Alexander Schleiff
Assistenz & Vocal Coaching Eva Scheiner
Musikalische Leitung Michael Albert
Choreographie Judith Djacic
Musikbearbeitung Andreas Harwarth
Kostümbild Nuschin Rabet
Maskenbild Natalia Krylova
Bühnenbild & Ausstattung Christian Baumgärtel
Tontechnik Achim Gössel
Lichttechnik Stefan Rümmer & Kilian Halbritter
   
Harry Mett, Barkeeper Marcel Eid
Robert Seidensticker, Stewart Chris Rohmann
Egon Krautkrämer, Verleger Marco Weber
Renate Krautkrämer, Hausfrau Katja Kleinfeller
Heidemarie Krautkrämer, deren Tochter Luisa Cichosch
Peter von Immenhof, Bauunternehmer Burkard Ehehalt
Manuela Raffauf, Sekretärin Judith Djacic
Inge Söhnlein alias Bibi Huston, Schlagersängerin Julia Kiefer
Rudolf Petry, Schlagerkomponist und Produzent Franky Habatsch

Schlagerrevue „Petticoat und Minirock“

von Hilke Bultmann und Klaus-Peter Nigey

Die Schlagerrevue “Petticoat und Minirock“ erzählt die Geschichte von ganz unterschiedlichen Menschen, die sich in den 50ern zum ersten Mal begegnen: auf der MS Binger Loch, einem Ausflugsschiff, das zwischen Koblenz und Bingen verkehrt. Alle haben sie Träume, doch als sie sich in den frühen 60ern auf einem Traumschiff im Mittelmeer erneut begegnen, wird klar, Träume sind Schäume, es kommt im Leben und in der Liebe eben doch manches ganz anders.
Begleitet wird diese Rahmenhandlung von einer Vielzahl von deutschen Schlagern der 50er und 60er Jahre. Es werden die größten Hits von Catharina Valente, Peter Alexander, Hildegard Knef, Peter Kraus, Billy Haley, Chubby Checker und weiteren musikalischen Größen einer glanzvollen Musik-Ära zu erleben sein.
Sie dürfen sich wieder auf Livegesang, Musik und Tanz freuen.

Aufführungsrechte bei: S. Fischer Verlag GmbH, Theater & Medien, Frankfurt am Main

Premiere:
Mittwoch, 4. Juli um 20:30 Uhr

Premieren-Fotos