Premiere Freitag, 16. Juli 2021
   
Babette Katja Kleinfeller
Jeanette Judith Djacic
Raclette Isabell Lang
   
Regie Peter Cahn
Assistenz Florian Biemüller
Musikalischer Leiter Michael Albert
Musik, Geräusch, SFX Achim Gössl
Choreografie Judith Djacic
Bühnenbild Claus Engel
Kostümbild Heike Engelbert
Maskenbild Natalia Krylova

BEATLES AN BORD

Eine musikalische Komödie von Enrique Keil

Babette, Jeanette und Raclette, drei französische Flugbegleiterinnen der Airline "Jetbaguette", fliegen mit ihren Passagieren an Bord und uns im Publikum von Stuttgart nach Paris. Doch bei diesem Flug läuft so ziemlich alles schief, was nur irgendwie schieflaufen kann: Das Flugzeug entpuppt sich als höchst marode, das Essen wird schon bald knapp und der betrunkene Kapitän nimmt prompt irgendwo in der Luft die falsche Abzweigung.

Aber keine Panik! Die drei singenden Kabinen-Perlen haben die Lage in der Luft und jedes auftretende Malheur mit Hilfe zahlreicher Hits der Beatles voll im Griff. Zumindest legen sie sich mächtig ins Zeug, mit einem mitreißenden "Unter'altungsprograaam" von den zahlreichen Pannen abzulenken und die Fluggäste charmant bei Laune zu halten. Doch können sie trotz aller musikalischen Einfälle den Ausfall der Triebwerke, die drohende Notwasserung auf dem Bodensee verhindern? 

Eine luftig-quirlige Musical-Komödie, bei der drei tollkühne Stewardessen rocken, jazzen und swingen, was die Stimmband-Turbinen hergeben. 

Wenn auch so mancher Langstrecken-Ferienflieger am Boden bleibt, setzen zumindest die Scherenburgfestspiele mit "Beatles an Bord" zu melodischen Höhenflügen an. Einsteigen, Sicherheitsgurt anlegen, bequeme Sitzhaltung einnehmen und in einen fröhlichen, unbeschwerten Abend abheben.

Der deutsche Autor Enrique Keil schuf mit „Beatles an Bord“ einen gelungenen Mix aus grotesker Comedy und Musical, den er Comedycal nennt. Nach der Uraufführung in Stuttgart landet das Stück nun auf der Burgruine Scherenburg in Gemünden am Main und begeistert mit 20 live gesungenen Beatles-Hits in überraschenden Interpretationen – von Rock und Reggae über Jazz, Swing und Ballade bis Calypso. Ein Muss, nicht nur für die Fans der legendären Pilzköpfe und ihrer Musik.

Die Aufführungsrechte liegen bei der Vertriebsstelle und Verlag der dt. Bühnenschriftsteller und -Komponisten GmbH.

Ticketpreis: 28,00 € • 25,00 € (ermäßigt)

Einlass: immer 60 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Spielplan

Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

Die aktuellen Corona-Regeln bei den Scherenburgfestspielen und was in Bezug auf Abstand, Hygiene sowie Covid-19 beim Besuch zu beachten sein wird, fassen wir stets unter hier zusammen:

www.schwerenburgfestspiele.de/corona 

Sie haben konkrete Fragen zu unserem Hygienekonzept oder benötigen weitere Auskünfte zum Festspielbetrieb in Corona-Zeiten? Dann stehen wir Ihnen gerne unter 09351 5424 oder via mail@remove-this.scherenburgfestspiele.de zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!